Trommelzauber

Der Tag der Aufführung

Nachdem wir eine ganze Woche getrommelt, getanzt, gesungen, gemalt und gebaut hatten, war endlich der Tag der Aufführung da. Unsere Turnhalle wurde zu einer Afrikalandschaft.... und die Reise begann:

Viel Spaß hatten die Kinder, als auch ihre Eltern auf die Bühne gebeten wurden, um zu den Trommelrhytmen zu tanzen. 

 

und was die Kinder dazu meinten....

Kira:

Mir hat der Tanz gefallen, wo wir erst mit einem Finger, dann 2, dann 3

dann 4 und dann 5 Finger getrommelt haben. Unser Gazellentanz hat mir auch gut gefallen, aber er war ganz schön anstrengend.

Belend: 

Das war gut und Spaß. Beim Trommeln war es laut.

Justus:

Dass man beim Trommeln sitzen kann, fand ich super.

Jonathan:

Am Freitag war ich beim Trommeln. Es machte immer "Päng-Pääng". Natürlich viel lauter. Einmal haben wir sogar getanzt. Wir waren Tanz-Giraffen und ich war eine trinkende Giraffe.

Sinan: 

Ich war beim Trommelzauber. Da war ich so gespannt. Dann waren da 100 Mamas und Papas, das waren zu viele für mich, weil ich so aufgeregt war.

Emre:

Ich war beim Trommeln. Das machte Spaß, aber das Trommeln war auch ein bisschen hart. Aber ich hatte Spaß und wir alle hatten Spaß.