Fahrradübergabe

Am 15.09.2016 wurden uns von Herrn Schütte von der Möllergroup Fahrräder geschenkt. Sie sollen zur Unterstützung der Mobilitätserziehung dienen. Wir möchten, dass jedes Kind lernt, Fahrrad zu fahren und sich selbstständig und sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Die neuen Räder helfen uns dabei.

 

Die Fahrräder sind nicht neu. Aber als Schule, die auf Nachhaltigkeit achtet und mit den Schülern an Projekten zum Energiesparen und Umweltschutz arbeitet, freuen wir uns über diese sinnvolle Art "aus alt -  neu" zu machen. Die Räder wurden von Herrn Mielke und seinem Team aus der  Fahrradwerkstatt FBB repariert, modernisiert und verkehrssicher gemacht. Sie können nun noch viele Jahre genutzt werden. 

 

DANKE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Außerdem bekamen wir einen Klassensatz dieser beiden Trainingsjacken, Warnwesten und Fahrradhelme.

 

 

 

 

 

und ein bisschen später gab es auch noch die passenden Fahrradschlösser dazu ....