Piratenführung und Rollerparcours

Am Donnerstag, den 16.04.2015 hatten wir Erdmännchen einen sehr aktiven Tag: Obwohl Erdmännchen eigentlich nachtaktiv sind, haben wir uns glorreich geschlagen!!!

Begonnen haben wir um 8 Uhr mit einer Piratenführung in der Stadtteilbibliothek mit Frau Günther. In 4 Gruppen haben wir uns mit einer Schatzkarte auf die Suche nach den wichtigsten Schätzen einer Bibliothek gemacht: den Büchern! Nach einer Schulstunde hatten wir alle unsere Schatztruhen ordentlich gefüllt.

 

Nach einem stärkenden Piratenfrühstück im Klassenraum und einer fröhlichen Pause, ging es nun auf den Roller. Jedes Erdmännchen hat 3 Runden auf dem Schulhof durch den anspruchsvollen Rollerparcours geschafft. Erste Aufgabe war allerdings erst mal alle Helme passend auf die Köpfe einzustellen! Und dann konnte es los gehen: Ab in den Slalomparcours, in die 8 hinein, oh! den Roller einen Bordstein hochtragen, ganz schön schwer, aber mit der richtigen Technik, kein Problem und zum Schluss noch Anhalten und Schauen links-rechts-links! Zur Stärkung gab es dann noch nach zwei Runden jeweils ein extra großes Traubenzucker!!!