Ritter Apfelmus Teil 2

zu Teil 1

 

Unter einer AUTORENLESUNG konnten sich die Kinder eigentlich gar nichts vorstellen. Also wanderte erst der dritte, dann der zweite Jahrgang mit gemischten Gefühlen in den Englischraum. Einerseits klang es spannend, einen echten "Bücherschreiber" kennen zu lernen, andererseits weiß man nie, ob die ganze Sache auch irgendwie interessant wird.

 

Aber es war dann sehr, sehr lustig.

Doch Herr Schwinn erzählte mit viel Spaß und Spannung seine Geschichte, dass sogar die Lehrer leise waren und gebannt zuhörten. 

 

hier geht es weiter